Rechtsgrundlagen

Geschäftsgrundlage ist geltendes österreichisches Recht.

Angebote

Alle Angebote gelten freibleibend und solange die angebotene Ware verfügbar ist.

Zahlung

Zahlung durch Überweisung auf unser Konto:
    Swiftcode 
    IBAN AT 

Reklamationen, Umtausch

Die Ware ist unmittelbar nach Erhalt zu überprüfen, Flaschenbruch muß vom Transporteur bestätigt werden. Rücksendung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 8 Tagen. Der Rücktransport geht zu Lasten des Käufers. Darüber hinaus kann ein Umtausch ohne Angabe von Gründen zu den normalen Öffnungszeiten im Weingut oder im Heurigenhof Bründlmayer in Langenlois erfolgen.

Korkgeschmack

Beeinträchtigungen durch fehlerhaften Kork liegen nicht im Verantwortungsbereich des Winzers. Ein Austausch von fehlerhaften Flaschen erfolgt unter folgenden Voraussetzungen:
Die fehlerhafte Flasche wird mit dem schlechten Kork wieder verschlossen direkt am Weingut Schmid, 3601 Dürnstein Nr 144 zurückgegeben und ggf. ersetzt.

Eigentumsvorbehalt

Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Datenschutz

Kundendaten werden ausschließlich innerhalb des Weingutes verwendet und (selbstverständlich) nicht an Dritte weitergegeben.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist A 3500 Krems an der Donau, Erfüllungsort A 3601 Dürnstein

Belehrung über das Rücktritts-/Widerrufsrecht

(in der Folge „Widerrufsrecht“ genannt)

Wenn Sie Verbraucher im Sinn des KSchG sind, haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt:

  • im Falle eines Kaufvertrags vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware/n in Besitz genommen haben bzw. hat.

  • im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

  • im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

  • im Falle eines Vertrags zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Inh. Ing. Theresa Harm e.U

3601 Dürnstein Nr. 144

+ 43 664 2245 429

info@weingut-schmidl.at

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Wenn Sie im Zusammenhang mit dem Vertrag Waren erhalten haben, haben Sie die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück) —

An
Weingut Schmidl, Theresa Harm, 3601 Dürnstein 144

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)

— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
— Datum (*) Unzutreffendes streichen.

Hinweise für eine möglichst reibungslose Abwicklung der Rücksendung

Bitte schicken Sie den Artikel nach Möglichkeit vollständig in der Originalverpackung an uns zurück. Die Nutzung der Originalverpackung ist kein "Muss", also keine Voraussetzung für die Geltendmachung Ihres Rechts, vereinfacht und sichert für uns aber die Abwicklung.

WEINGUT

SCHMIDL

WACHAU

Inh. Ing. Theresa Harm e.U

3601 Dürnstein Nr. 144

+ 43 664 2245 429

info@weingut-schmidl.at

Design by [ POINT OF VIEW ]

IMPRESSUM & COOKIES I DSGVO I AGB & WIDERRUF